©2019 conXisto GmbH. Impressum I Datenschutzerklärung

2.1 DETAILS ERFASSUNG KANDIDAT

KANDIDATEN-DATEN


Wir erfassen personenbezogene Daten von unseren Kandidaten vor allem auf folgende Weise: 

1.     Personenbezogene Daten, die Sie uns als Kandidat mitteilen

2.     Personenbezogene Daten, die wir aus anderen Quellen erhalten

3.     Personenbezogene Informationen, die wir automatisch erfassen.


Personenbezogene Daten, die Sie uns mitteilen 

conXisto benötigt bestimmte Informationen über Sie, um eine maßgeschneiderte Leistung für Sie erbringen zu können. Auf diese Weise können wir Ihnen optimale Möglichkeiten bieten. Außerdem sparen Sie vermutlich Zeit, weil Sie keine Informationen über Jobs und Leistungen durchsuchen müssen, die für Sie nicht relevant sind. 


Sie können uns Informationen auf unterschiedlichste Art und Weise mitteilen, je nachdem, was Ihnen am besten passt. Das kann umfassen, dass Sie:

  • Ihre Daten im Rahmen des Registrierungsprozesses auf der Website von conXisto oder in ein Bewerbungsformular eingeben;

  • bei einer Rekrutierungsveranstaltung von conXisto, einer Stellenbörse oder in einer Niederlassung einen Lebenslauf in gedruckter Form abgeben;

  • Ihren Lebenslauf per E-Mail an einen Berater von conXisto schicken oder ein Vorstellungsgespräch mit ihm durchführen;

  • sich über eine Jobsuchmaschine auf Stellen bewerben, die Sie dann auf die Website von conXisto weiterleitet; 

  • Ihre personenbezogenen Informationen auf einer Microsite von conXisto eingeben; oder

  • über ein soziales Netzwerk wie Facebook oder Twitter an einem Wettbewerb teilnehmen. 


Personenbezogene Daten, die wir aus anderen Quellen erhalten 

Wir erhalten auch aus anderen Quellen personenbezogene Daten über Kandidaten. Abhängig von den relevanten Umständen und den geltenden örtlichen Gesetzen und Vorschriften, können diese auch personenbezogene Daten umfassen, die in den folgenden Situationen empfangen wurden:

  • Ihr Ansprechpartner für Referenzen kann personenbezogene Informationen über Sie preisgeben;

  • Unsere Kunden können personenbezogene Informationen über Sie an uns weitergeben;

  • Wir können bei der Suche nach potenziellen Kandidaten in externen Quellen wie Xing, LinkedIn und anderen Job-Netzwerken Informationen über Sie erfahren;

  • Wenn Sie auf unserer Facebook-Seite auf „Gefällt mir“ klicken oder uns auf Twitter „folgen“, erhalten wir von diesen Websites personenbezogene Informationen über Sie;

  • Wenn Sie von einem RPO- oder MSP- Anbieter an uns verwiesen werden, teilt dieser uns möglicherweise personenbezogene Informationen über Sie mit. 


Von uns automatisch erfasste personenbezogene Informationen 

Sofern Sie auf unsere Website zugreifen oder eine E-Mail von uns lesen oder anklicken, können wir Ihre Daten ggf. auch gemäß jedweden örtlichen Vorschriften und Anforderungen automatisch erfassen oder indem Sie sie uns zur Verfügung stellen. Weitere Informationen finden Sie hier.